Einführung in das Laser Ranging System

- Apr 26, 2016 -

Das Sendegerät und das Empfangsgerät im Hand-Laser-Entfernungsmessersystem haben temperaturempfindliche Eigenschaften und sind alle Geräte mit niedriger Leistung. Wenn die Präzisions-Temperaturmessschaltung einen Pt-Widerstand annimmt, beeinflusst der Selbsterwärmungseffekt des Pt-Widerstands die Temperaturmessgenauigkeit, die durch den Selbsterwärmungseffekt des Lachens erzeugt wird. Basierend auf der Analyse des Temperaturfehlers des Pt-Widerstands wird ein neues Impulsstromversorgungsschema vorgeschlagen. Die Impulsstromversorgungsschaltung und ihr mathematisches Modell des Selbsterwärmungstemperaturanstiegs werden festgelegt. Die Pulsbreite und das Verhältnis der Wärmespeicherung und der durch den Selbsterwärmungseffekt verursachte Temperaturmessfehler werden durch vernünftige Kontrolle der Pulsbreite stark reduziert. Die Nichtlinearität des Pt-Widerstands wird durch ein orthogonales Polynom-Fitting-Verfahren hoher Ordnung kompensiert. Der Vergleich zwischen den Messdaten des Temperaturmessmoduls des Systems und der Temperatur des erstklassigen Platinwiderstands ist gegeben. Das Temperaturmesssystem wird an verschiedenen Temperaturpunkten eingesetzt. Der maximale Fehler beträgt 0,0006 ° C. Die Ergebnisse der Systemstabilitätstests zeigen, dass die Kontrollstabilität jedes Temperaturpunktes bei 0 bis 15 ° C besser als 0,005 ° C ist, was den Anforderungen einer hochpräzisen Laserentfernung entspricht.

 
Online Service